15. Okt. 2021

Sichere Dir und Deinem Team Deinen Startplatz bei diesem Event!

 Fakten

Geschichte

Aus dem Asphalt Bierkisten Stockschießen und die Idee den Eisstocksport in den Sommer zu verlegen, kam ich auf die Idee, es nicht wie üblich mit dem Kärntner Eistock durchzuführen, sondern es musste eine Alternative her, die leicht lustig und sofort zur Verfügung stand, die BIERKISTE. Bei einem Bier wurde sofort die Idee geboren ein Asphalt BierkistenStockschießen zu veranstalten. Nachdem das Event eigentlich nur im kleinen Rahmen stattfinden sollte, wurden die Anzahl der Teams immer und immer größer. Nach der ersten Besprechung mit dem Team des „Change the box“ wurde sofort der Entschluss gefasst es größer aufzuziehen und daraus ein Charity Event zu kreieren! Irgendwie wurde das Kind so immer und immer größer. Die ersten Grafiken, Einladungen auf Facebook und Pressearbeiten durchgeführt und aus dem Anfangs 4 Teams wurden mehr als 20 Teams, die dann am eigentlichen Event teilnahmen.

Grundidee

Die Grundidee beim Bierstockschießen war es, ein einfaches lustiges Gesellschaftsspiel zu entwickeln, dass so einfach wie nur möglich, in der Regelauslegung, und im Spielablauf selbst auf die Beine zu stellen. Beim AsphaltBierStockSchießen Treffen sich drei Sportarten. Die Regeln vom Eisstockschießen werden übernommen, die Zählweise vom Fußball Spiel wird herangezogen, und die Schreibweise vom Golfspiel übernommen. In einer Hin- und Rückrunde in einzelnen Gruppen werden die besten acht Mannschaften ermittelt, danach wird im KO System der Sieger erkoren. Nach einer kleinen Testrunde mit Bierkisten erkannten wir, dass diese leichte Sportart sehr wohl auch für Damen geeignet ist und so wie freuen konnten einige reine Damenteams beim Event begrüßen konnten.

Regeln

Die Regeln beim Bierkisten Stockschießen werden vom hey Stocksport übernommen. Es treten jeweils zwei Mannschaften gegeneinander an, pro Mannschaft gibt es vier Spieler. Es können reine Damen- und Herrenmannschaften oder gemischte Teams sowie Firmenteams antreten. Der Mora, dies ist der Kapitän einer Mannschaft, hat als einziger das Recht die Spielbahn zu betreten. Er und sein gegenüber sind auch die einzigen die bei strittigen Situationen sich die Entscheidung ausmachen. Mittels Münzaufwurf wird entschieden, welche Mannschaft beginnt, dann abwechselnd immer weite so. 

Das Sportgerät (Bierkiste) bleibt auf der Spielbahn und wird nicht mitgenommen oder gewechselt, die Bierkisten werden den jeweiligen Mannschaften fix zugewiesen. Die beiden Kapitäne müssen die Spielkarte mit dem Ergebnis ausfüllen und bei der Spielinformation abgeben. Nur was auf der Spielkarte steht, wird auch in der Ergebnisliste so übertragen!

Jede Bierkiste, die nicht in das Spielfeld gelangt, muss aus dem Spiel genommen werden. Der Start oder die Startlinie wo die Spieler anschießen ist bei den Damen der Kreis bzw. das an Kreuz an der die Daube aufgelegt wird und die Männer starten an der hinteren Linie der Spielbahn. Wird eine Kiste nicht in das Spielfeld geschossen und bleib vorher liegen, und die eigene Mannschaft führt, so muss die Minus Punkte Regel angewendet werden, diese ist immer mit -2 Punkten heranzuziehen. D. h. die eigene Mannschaft hat ihre Kiste näher bei der Taube – hat nach der Stockschiessregel drei Punkte, der nächste eigene der nachschießt kommt nicht in das Spielfeld. Dies gibt dann eine -2 Punkte Strafe d. h. es wird ein Punkt angeschrieben.

Was brauche ich

Die Regeln beim Bierkisten Stockschießen werden vom hey Stocksport übernommen. Es treten jeweils zwei Mannschaften gegeneinander an, pro Mannschaft gibt es vier Spieler. Es können reine Damen- und Herrenmannschaften oder gemischte Teams antreten. Der Moral, dies ist der Kapitän einer Mannschaft, hat als einziger das Recht die Spielbahn zu betreten. Er und sein gegenüber sind auch die einzigen die bei strittigen Situationen sich die Entscheidung ausmachen. Mittels Münzaufwurf wird entschieden welche Mannschaft beginnt.

Das Sportgerät (Bierkiste) bleibt auf der Spielbahn und wird nicht mitgenommen oder gewechselt, die Bierkisten werden den jeweiligen Mannschaften fix zugewiesen. Die beiden Kapitäne müssen die Spielkarte mit dem Ergebnis ausfüllen und bei der Spielinformation abgeben. Nur was auf der Spielkarte steht wird auch in der Ergebnisliste übertragen.

Jede Bierkiste, die nicht in das Spielfeld gelangt, muss aus dem Spiel genommen werden. Der Start oder die Startlinie wo die Spieler anschießen ist bei den Damen der Kreis bzw. das an Kreuz an der die Daube aufgelegt wird und die Männer starten an der hinteren Linie des der Spielbahn. Wird eine Kiste nicht in das Spielfeld geschossen und bleib vorher liegen, und die eigene Mannschaft führt so muss die Minus-Punkte Regel angewendet werden, diese ist immer mit -2 Punkten heranzuziehen. D. h. die eigene Mannschaft hat ihre Kiste näher bei der Taube – hat nach der Stockschiessregel drei Punkte, der nächste eigene der nachschießt kommt nicht in das Spielfeld. Dies gibt dann eine -2 Punkte Strafe d. h. es werden ein Punkt angeschrieben.

Charity

Nachdem das Event so gut angenommen wurde, war uns klar, dass wir auch wie beim ersten Event etwas Gutes damit bewirken möchten. Mit der Caritas Kärnten und den Serviceclubs – Lady Circle Klagenfurt – Round Table 10 und dem Club 41 konnten die richtigen Partner gefunden werden. So wird auch in Zukunft mit dieser Organisation bzw. den Serviceclubs die Partnerschaft weitergeführt. Treu nach dem Motto „Von der Region für die Region!“ wird ein Geldbetrag immer in der Region des Austragungsortes gespendet. Wir sagen jetzt schon – IHNEN – unseren Teilnehmern ein herzliches Dankeschön für Ihr Mitwirken – den gemeinsam, sind wir, ALLE stärke und können so helfen!

Speisen und Getränke

Bei den Getränken und Speisen setzten wir auf Nachhaltig und Bodenständigkeit. Treu nach dem Slogan „Von der Region für die Region“ werden immer an der jeweiligen Spielstätte auf die Einbindung der örtlichen Getränkesorten und Vorort befindlichen Lebensmittelbetrieben geachtet. Natürlich werden auch Antialkoholische Sorten angeboten, jedoch immer in Glasflaschen! So wird auf einem deftigen Speiseanbieter zurückgegriffen. Bei den Getränken wird bewusst auf Plastik und Becher verzichtet. Wir zählen auf die Teilnehmer/innen, die behutsam und bewusst mit unserer Müllvermeidungphilosophie überein stimmen. Wir haben eine einfache Pfandregelung, das schon beim ersten Event SUPER funktioniert hat. Ich muss es loswerden, an diesem Spieltag – es waren an die 200 Leute am Gelände – und es gingen nur 8 Glasflaschen zu Bruch – DANKE – so habe ich es mir gewünscht und so werde ich es auch in Zukunft halten!

Die heurigen Events

Klagenfurt

15. Okt. 2021

SEI MIT DEINEM TEAM DABEI!

Teilnehmerinfo

3 + 10 =

Unsere Sponsoren vom letzten Event

Unsere Partner vom letzten Event

auf gehts in den makerspace carnthia, Sei dabei wenn es um den sieg in der 2021 geht. Spiel Spass und ein unvergessenes Sportevent steht im Mittelpunkt. Sei dabei, wenn es um den Wanderpokal geht und verewige dich auf dem Pokal mit deinem Team.

Klagenfurt / makerspace carinthia

15. Okt. 2021

ab 16:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr